Geschichte

Die Gründung erfolgte 1976 durch Heinz Rzeznizak (Jahrgang 1932) als Bau- und Möbeltischlerei. 1990 erfolgte eine Erweiterung des Geschäftes: Es entstand das Bestattungsunternehmen Rzeznizak und der Bereich der Sargtischlerei. Im Jahr 2008 erfolgte die Geschäftsübernahme durch den Sohn Michael Rzeznizak.